Veröffentlicht in AK Schulhund, AK Schulhund Hamburg, ColeCanido, hundegestützte Pädagogik, Hupäsch, Schulhund, tiergestützte Pädagogik

Arbeitskreis Schulhund Hamburg

Nach langer Pause tagte am gestrigen Samstag, den 25.05.2019, der Arbeitskreis Schulhund Hamburg erneut in der Stadtteilschule Meiendorf, die freundlicherweise ihre Räume für das Treffen der Vier- und Zweibeiner zur Verfügung stellte.

Neben zwei kurzen Trainingseinheiten fand ein reger Austausch über die hundegestützte Arbeit an Hamburger und Schleswig-Holsteinischen Schulen statt.

Das Protokoll der Sitzung steht hier zum Download zur Verfügung.

Der kommende Arbeitskreis Schulhund Hamburg findet am 23.11.2019 ebenfalls in der Stadtteilschule Meiendorf statt und steht im Zeichen

  • des Austausches über den praktischen Einsatz eines Schulhundes,
  • des Austausches von Arbeitsmaterialien und -blättern (diese sind in 20-facher Kopie sowie nach Möglichkeit digital mitzubringen),
  • des Entspannungstrainings und
  • weiterer kleinerer Trainingseinheiten nach Bedarf der Teilnehmer*innen.

Kolleg*innen aus Schleswig-Holstein und Niedersachsen sind selbstverständlich herzlich willkommen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt! Dies gilt insbesondere für die Teilnahme mit Hund.